Pyramidenkogel Triple


Ana Mrzyglod und Gregor Wosik haben das Triple im Keutschach am See vollendet. Zum dritten Mal durften wir im Oktober 2020 am Pyramidenkogel ein 3D-Bild malen. Das Bild zeigt die Volksabstimmung zur Grenzabstimmung der Bürger aus Kärnten und Koroška vor 100 Jahren. Der Regenbogen zeigt noch immer das Band zwischen Kärnten und Koroška. Es war

Pyramidenkogel 2.0


Im Oktober 2019 waren Ana Mrzyglod und ich wieder mal im schönen Keutschach am See in Kärnten zu Gast. Wir hatten uns was ganz besonderes ausgedacht: Wir malten auf dem Parkplatz das größte 3D-Bild mit Schwarzlichtfarben!

aceaa3ce-13a3-4890-9de5-a3eb1f26db4f

Pyramidenkogel – Keutschach am See / Kärnten 4.10. – 9.10.2018


Vom 4. Oktober 2018 bis zum 9. Oktober 2018 habe ich gemeinsam mit Ana Mrzyglod auf dem Parkplatz vor dem Pyramidenkogel ein 3D-Kunstwerk von 1.000 Quadratmetern gemalt. Tatkräftig wurden wir von dem vor Ort lebenden Künstler David Holzinger unterstützt. Als Motiv hat sich der Bürgermeister der Stadt Udo Jürgens vorgestellt und dies haben wir umgesetzt.

7245b59c-f41c-405d-97ec-5c117ad5a487-1

7. Kulturnacht 2018 in Mönchengladbach – GRENZÖFFNUNG


  „Grenzöffnung“ war das Thema der 7. Kulturnacht der Stadt Mönchengladbach am Samstag, dem 26. Mai 2018. Doch wo sind unsere Grenzen? Richtig: im Kopf. Mit ihrer Performance „grenzen-los/ver-rückt“ hat die spartenübergreifende Künstlergruppe DER BLAUE RHEYDTER diese selbstgezogenen Grenzen wahrnehmbar gemacht und infrage gestellt. Da die Performance in der Stadtteilbibliothek Rheydt im Quartier Rheydt stattfand,