Aktuelles

aceaa3ce-13a3-4890-9de5-a3eb1f26db4f

Pyramidenkogel – Keutschach am See / Kärnten 4.10. – 9.10.2018

Vom 4. Oktober 2018 bis zum 9. Oktober 2018 habe ich gemeinsam mit Ana Mrzyglod auf dem Parkplatz vor dem Pyramidenkogel ein 3D-Kunstwerk von 1.000 Quadratmetern gemalt. Tatkräftig wurden wir von dem vor Ort lebenden Künstler David Holzinger unterstützt. Als Motiv hat sich der Bürgermeister der Stadt Udo Jürgens vorgestellt und dies haben wir umgesetzt.

IMG_6946

Greven malt bunt 2018 – Street art mal etwas anders

Greven malt bunt. Dieses Jahr durfte ich auch wieder mit meiner Kunst dabei sein. Mädels es hat Spaß gemacht mit Euch zu arbeiten. Bodypainterin Gesine Marsedel hat das Modell Christina Falz so gut in mein Bild integriert, dass es wirklich eine Einheit ergab. Vielen Dank auch an Ewa, die mich bei dem Festival unbedingt dabei

7245b59c-f41c-405d-97ec-5c117ad5a487-1

7. Kulturnacht 2018 in Mönchengladbach – GRENZÖFFNUNG

  „Grenzöffnung“ war das Thema der 7. Kulturnacht der Stadt Mönchengladbach am Samstag, dem 26. Mai 2018. Doch wo sind unsere Grenzen? Richtig: im Kopf. Mit ihrer Performance „grenzen-los/ver-rückt“ hat die spartenübergreifende Künstlergruppe DER BLAUE RHEYDTER diese selbstgezogenen Grenzen wahrnehmbar gemacht und infrage gestellt. Da die Performance in der Stadtteilbibliothek Rheydt im Quartier Rheydt stattfand,

C6544D27-6F4A-4344-B92F-9344D9C41F07

Beitrag zur Kunstausstellung der Bremer Kunsthalle 2018

Anna Mrzyglod und ich haben für die Kunstausstellung „Kühles Licht und weite See. Niederländische Meisterzeichnungen und ihre Restaurierung“ und „Tulpen, Tabak, Heringsfang. Niederländische Meisterzeichnungen des Goldenen Zeitalters“ zwei tolle 3D-Bilder gemalt. Die Bilder sind je 3 x 4 Meter groß geworden.   Es hat viel Spaß gemacht!

2017-04-03-PHOTO-00000126

Oberhausen Bero Center

Oberhausen. Straßenmaler Gregor Wosik malt live im BERO und stellt zahlreiche Gemälde aus Abgründe tun sich auf, wo platter Asphalt liegt: Ein Hai reißt bedrohlich sein Maul auf, hohe Türme stehen auf flacher Straße und Wasserfälle plätschern mitten in der Stadt. weiteres Video von Sat1 NRW hier  

kh_kiel_3d01

2015 Kunsthalle zu Kiel – Playing Future

playing future 27. April 13. September 2015 Wie sieht die Zukunft aus? Dieser Frage widmet sich die Ausstellung playing futureund prsentiert knstlerische Zukunftsvisionen, die immer wieder spielerisch formuliert werden. Denn das Spiel findet im Spa das Ernste, kann Modellfall sein und bietet die Simulation einer mglichen Wirklichkeit. Die Werke der Ausstellung setzen sich mit Konzepten, Wunschbildern

klassiko_upd_0913-5-von-31

Kunstprojektwoche mit der Grundschule Erich Kästner in Mönchengladbach Rheydt 8. Juli bis 13. Juli 2013

Kunstprojektwoche mit der Erich-Kästner-Grundschule in MG-Rheydt „Erdlinge erobern die Welt“ – Gesamtkunstwerk für einen Tag Die Projektwoche „Kunst ist Spitze“ hatte im Juni 2013 das Ziel, ein Schulfest interessant zu gestalten. Doch durch die Kooperation der Erich-Kästner-Grundschule an der Dohler Straße in Mönchengladbach-Rheydt mit der spartenübergreifenden Künstlergruppe „Der Blaue Rheydter“ wurde daraus ein einzigartiges Gesamtkunstwerk.

2016-12-30-PHOTO-00000080

ART’rois: Give Peace a Chance – Ausstellung

Das Gesamtkunstwerk der Blauen-Rheydter-Mitglieder Gregor Wosik (Illusionsmalerei in 3D), Julien Kempkens (Skulpturen) und Rainer Käsmacher (Assemblagen) ist eine multidimensionale Komposition, in der sich der Zuschauer als Teil des Ensembles wiederfindet. Ein großartiges Werk, das menschlich sehr berührt. In Kürze in der Shopping-Galerie am Marienplatz in MG-Rheydt. www.der-blaue-rheydter.org/ “ template=“default“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]